•  

    WARUM WEBDESIGN NACH FENG SHUI ?

    Weil wir uns gerne mit unseren Augen auf harmonischen,

    ausgeglichenen Seiten aufhalten!

     

    Eine Webseite ist nicht nur Information über Firmen und Personen,

    sondern Ausdruck der verschiedenen Qualitäten und Kompetenzen,

    die wir Menschen besitzen.


    Wie kann ich in kürzester Zeit meine Exklusivität jemanden zeigen,

    der sich nur ein paar Minuten auf meiner Seite aufhält?

    Indem ich authentisch alles was ich zeigen und sagen will,

    überzeugend präsentiere.

     

    Ich habe Webdesign gelernt und möchte nach Feng Shui-Kriterien moderne

    Websites designen, die genau das ausdrücken, was meine Klienten ausmacht.

     

    Ich benütze für meine Arbeit die Adobe Produkte der Master Collection CS5. 

     

    Ich arbeite mit ausgewählten Bildern und Symbolen, um Energien

    zu aktivieren, denn alles Sichtbare und Unsichtbare ist Energie.
    Ich habe eine raffinierte Ästhetik und eine starke Intuition,

    das wird durch die Schönheit der Bilder, Formen und Farben,

    die ich für meine Klienten sorgfältig auswähle, ausgedrückt.

     

    Kriterien nach Feng Shui sind: die Kuazahl, Yin und Yang, die 8 Trigramme,

    das Bagua, die 5 Elemente, die Symbolik der 4 Himmlischen Tiere etc. 

     

    Mehr über die Feng Shui Philosophie auf meiner Webseite:

    www.fu-qi-sun.com

     

    EIN BLOG

     

    ist ein auf einer Webseite geführtes und damit

    – meist öffentlich – einsehbares Tagebuch oder Journal,

    indem mindestens eine Person Aufzeichnungen führt,

    Sachverhalte protokolliert oder Gedanken niederschreibt.

     

    Der Herausgeber oder Blogger steht, anders als etwa bei Netzzeitungen,

    als wesentlicher Autor über dem Inhalt, und häufig sind die Beiträge aus

    der Ich-Perspektive geschrieben. Das Blog bildet ein für Autor und Leser

    einfach zu handhabendes Medium zur Darstellung von Aspekten des

    eigenen Lebens und von Meinungen zu spezifischen Themen.

    Meist sind aber auch Kommentare oder Diskussionen der Leser über

    einen Artikel zulässig. Damit kann das Medium sowohl dem Ablegen

    von Notizen in einem Zettelkasten, dem Austausch von Informationen,

    Gedanken und Erfahrungen als auch der Kommunikation dienen.

    Insofern ähnelt es einem Internetforum, je nach Inhalt aber auch

    einer Internet-Zeitung.

     

    Für den Betrieb eines individuellen Weblogs auf eigenem Webspace

    benötigt man eine entsprechende Weblog-Software und zumindest rudimentäre

    Kenntnisse in HTML und der jeweils verwendeten Servertechnologie.

     

    NEWSLETTERS

     

    sind ein hervorragendes Werkzeug des Direkt-Marketings,

    um schnelle Ergebnisse aus Trendanalysen, Meinungsumfragen,

    Abstimmungen, etc. zu erzielen.

    Ein Newsletter versorgt Ihre Kunden zuverlässig mit Neuigkeiten.
    Das System ist selbstwartend, Interessenten können sich selbst
    anmelden, Abonnenten können sich einfach wieder abmelden.

    Alle vom Gesetzgeber geforderten Features sind Standard.
    Man kann Newsletters in Form von HTML Mails

    (bunt mit Bildern, Multipart-Format) und/oder Text-Mails

    (nur Text, Plaintext) versenden.
    In jedem Newsletter ist ein Link eingebunden, mit dem sich der

    Empfänger problemlos abmelden kann.
    Die einzelnen Newsletters werden von einer bestehenden Vorlage

    erstellt, es wird hier nur der jeweils passende Text eingesetzt.

     

    DIE PREISE werden je nach Umfang und Aufwand des Auftrages

    (Größe der verwendeten Dateien, Fotos und deren Bearbeitung, etc…)

    nach Erstellung eines Kostenvoranschlages individuell verrechnet.

    footer1